Gemeinde Sulzbach-Laufen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Radfahrer bei Sonnenuntergang
Aussicht vom Altenbergturm
Radfahrer

Radtour

330 km voller Erlebnisse und Entdeckungen

Kocher Jagst Radweg

Nur wenige Kilometer voneinander entfernt schwingen sich die Flüsse Kocher und Jagst in großem Bogen vom Rande der Ostalb durch die Hohenloher Ebene zum Neckar. Unterwegs wechseln sanfter Wiesengrund und enge Flussschleifen mit steilen Weinterrassen, werden romantische alte Städte mit Schlössern, Burgen und verwinkelten Fachwerkgassen passiert. Diesen beiden Flussläufen folgt der Kocher-Jagst Radweg, der seit 1996 durchgehend beschildert ist. Auf die Radwanderer warten rund 330 km außergewöhnlich abwechslungsreiche Strecken voller Überraschungen. Ob als mehrtägige Rundtour oder einzelne Abschnitte als Tagestrip überall liegen herrliche Landschaftserlebnisse und interessante Städte und Dörfer am Wegesrand.

Sehr idyllisch und romantisch ist der Verlauf des Radweges entlang des Kochers im Gewann Gsät und Bergwald um den Kranzberg herum an der Engstelle zwischen dem Kocher und seinen steilen Hängen im Verlauf über die "Lederbrücke" (Holzdachbrücke). Eine weitere Holzdachbrücke befindet sich auf der Zufahrtsstraße nach Wengen über den Kocher.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Lederdachbrücke
Lederdachbrücke