Gemeinde Sulzbach-Laufen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Radfahrer bei Sonnenuntergang
Aussicht vom Altenbergturm
Radfahrer

Abfallwirtschaft

In der Übersicht

Müll

Wertstoffhof Sulzbach-Laufen, Kocherweg 15

Die Wertstoffannahme hat folgende Öffnungszeiten:
Mittwoch von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Sammelplätze für Baum- und Strauchschnitt, Kocherweg

Der Sammelplatz hat folgende Öffnungszeiten:

Sommer (April - Oktober) freitags von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Winter (November - März) freitags von 13:00 Uhr bis 16 Uhr

Müllabfuhrtermine Sulzbach-Laufen

Die Abfuhrtermine für Rest- und Biomüll, Papiertonne und Gelber Sack entnehmen Sie bitte Ihrem Abfallkalender.

Biomüll- und Grüngutentsorgung in der Gemeinde Sulzbach-Laufen

Die Biotonne

Seit über 10 Jahren besteht im Landkreis Schwäbisch Hall die Pflicht zur Trennung von Bio- und Restmüll. Zum Biomüll zählen kompostierbare Küchen- und Gartenabfälle. Die gehören in die braune Tonne, soweit man nicht selbst kompostiert.

Die Biotonne ist kostenlos in den Größen 60 l, 120 l oder 240 l bei der Abfallwirtschaft im Landratsamt Schwäbisch Hall erhältlich. Die Leerung erfolgt 14 täglich am selben Tag wie die Restmüllabfuhr. Bitte die Tonnen am Abfuhrtag bis spätestens 6.00 Uhr bereitstellen. Die Leerungsgebühr für Biomüll richtet sich nach der Tonnengröße:

Die Leerungsgebühren

60 Liter

1,00 Euro

120 Liter

2,00 Euro

240 Liter

4,00 Euro

Mittels des Chips, der sich an der Tonne befindet, wird die Anzahl der Leerungen registriert und einmal jährlich über den Gebührenbescheid abgerechnet.

Befülltipps:
Lose Bioabfälle aus dem Haushalt können beim Befüllen der Biotonne, aufgrund von Schwitzwasser- oder Madenbildung zu Problemen führen. Je trockener der Biomüll ist, desto weniger Probleme gibt es. Deshalb sollten feuchte und stark eiweißhaltige Abfälle in Zeitungspapier, Servietten, Papiertaschen- und Haushaltstücher eingepackt werden. Die Verwendung von Abfallbeuteln aus Papier oder kompostierbarer Folie, die im Handel erhältlich sind, tragen zur Sauberkeit der Biotonne bei.