Gemeinde Sulzbach-Laufen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Radfahrer bei Sonnenuntergang
Aussicht vom Altenbergturm
Radfahrer

Rathaus Aktuell

Einweihung Wasserhochbehälter Kransberg

Nach langer Planungs- und Umsetzungsphase darf die Gemeinde Sulzbach-Laufen nun endlich den Abschluss ihrer Trinkwasserkonzeption feiern. Der letzte Bauabschnitt mit der Fernüberwachung aller Wasserhochbehälter und Druckerhöhungsstationen, sowie dem Bau des neuen Wasserhochbehälters Kransberg gibt Anlass für einen Tag der offenen Tür.
 
Am Samstag, den 07. Oktober 2017 steht den interessierten Besucherinnen und Besuchern der neue Wasserhochbehälter Kransberg von 11 Uhr bis 16 Uhr für eine Besichtigung zur Verfügung. Unsere Wassermeister Jürgen Horlacher und Tobias Nübel werden zusammen mit dem Planungsbüro Riker & Rebmann der interessierten Besucherschaft Rede und Antwort stehen und durch den Behälter führen.
 
Beim neuen Wasserhochbehälter Kransberg handelt es sich um eine besondere Konstruktion, da hier nicht ein herkömmlicher Stahlbetonbehälter gebaut wurde, sondern die Wasserspeicherung in Edelstahltanks erfolgt. Eine Besichtigung lohnt sich, da dies eine der seltenen Gelegenheiten ist einen Blick in unsere Wasserhochbehälter zu werfen.
 
Der Wasserhochbehälter ist nur fußläufig erreichbar, Parkplätze stehen keine zur Verfügung. Wir bitten die Parkplätze im Bereich des Ortskerns Laufen oder beim Friedhof zu nutzen. In Ausnahmefällen gibt es einen Shuttleverkehr, der vom Bauhofteam angeboten wird für Personen, die die Strecke nicht bewältigen können. Hier bitten wir um kurze Voranmeldung auf dem Rathaus.
 
Damit der Weg zum oder vom Behälter nicht ganz so trocken wird, ist für eine Bewirtung in kleinem Rahmen gesorgt.
 
Um 14.00 Uhr wird es oben am Hochbehälter die offizielle Einweihung geben, bei der der Behälter seiner Bestimmung übergeben wird.
 
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher und laden Sie herzlich ein.